Gibt es noch offene Fragen?

Häufig gestellte Fragen

  • Alle
  • Vereinsausflug
  • Gutscheine
  • Firmenevent

Darf ich mit den Turnschuhen auf die Trekking-Tour kommen?

Dann sind sie ein:e Spitzen-Athlet:in!

Turnschuhe mögen zum Rennen für Spitzenathlen mit ultraleichtem Gepäck gut sein. Wir müssen aber mit dem relativ schweren Rucksack einen guten, rutschfesten Stand haben – auch im Regen.

Ihre Bergwanderschuhe sollten eingetragen sein, damit sie nicht schon am ersten Tag eine Blase kassieren, mit der sie eine Woche unterwegs sein werden.

Findet der Anlass bei jeder Witterung statt?

Outdoor-Anlässe finden, wie es das Wort schon sagt, draussen statt.

Die Anlässe finden bei jeder Witterung statt. An manchen Anlässen wie an der Whisky-Night im Hochmoor wird das Erlebnis bei schlechtem Wetter sogar noch verstärkt. Wir haben in den zwanzig Jahren Erfahrung immer Lösungen und Abkürzungen im zumutbaren Rahmen gefunden. Die Rücktritts-Regeln werden in den allgemeinen Geschäftsbedingungen (siehe AGB) geregelt.

Was sind Kultur-Wanderreisen?

Genusstouren in der Schweiz und grenznah

Kultur-Wanderreisen sind Reisen :

  • 2-5 Std. wandern pro Tag, den Rest geniessen wir Natur und Kultur
  • wir wandern nur die schönsten Abschnitte, den Rest reisen wir mit ÖV oder Taxibus
  • auf unseren Kultur-Wandereisen reist das Gepäck immer separat mit. Wir wandern mit kleinem Tagesrucksack
  • Sie haben "Vollpension", d.h. mit gediegenem Mittagspicknick oder etwas Kleines im Restaurant
  • im Preis ist alles inbegriffen, ausser Getränken

Sind die Gutscheine immer einlösbar?

Gutscheine

Für Gutscheine, die bezahlt wurden, sind wir eine Leistung schuldig. So lange es das Produkt gibt und so lange die Firma Alpevents.ch existiert. Zögern sie also nicht, für die Einlösung eines alten Gutscheines nachzufragen.

Organisierst du auch einen Apéro im Anschluss?

Ja, gerne. Wir haben das Material dazu (Gläser, Halter, Espressotassen, Holzteller, Metallbecher, Thermoskrüge usw.) für Gruppen. Wenn immer möglich geht bei uns jede Veranstaltung auch "durch den Magen", sei es als Apéro, Picknick, braten über dem offenen Feuer (mobile Bronxtonne), Suppe usw. Fragen Sie nach!

Bin ich konditionell genügend drauf für diese Wanderung?

Wöchentliches Hobby-Wandern reicht für 80% unserer Wochenangebote

Der Respekt vor einem Gebirgs-Trekking ist gross. Viele Wanderer waren noch nie zwei oder mehr Tage nacheinander unterwegs. Am besten machen sie als Test eine ähnliche Etappe wie die strengste in ihrer Region und dann können sie sich einschätzen. Wer abends hundemüde zum Nachtessen kommt, erholt sich meistens in der Nacht sehr schnell.

Rucksack packen will gelernt sein. Unerfahrene Bergwanderer haben meistens einen zu schwere Rucksack, da sie unnötiges Material umhertragen. Sie erhalten vor der Tour eine Packliste, mit der sie ihr Tragegewicht reduzieren können.

Zufriedene Kunden sind meine beste Werbung

Peters Animationen sind grosse Klasse. Mit einem Apfel und ein paar Handys erklärt er die komplexe Geologie des Monte-Rosa-Massivs sehr verständlich.
Mehr...
Kontaktperson
Stefan Eggel
Zusatzinfo
Journalist
Sterne
5
Mit Peter wirds nie langweilig. Er bringt die Themen sehr engagiert und unterhaltsam auf den Punkt.
Mehr...
Kontaktperson
Peter-Lukas Meier
Zusatzinfo
Ehem. Verleger Wanderrevue Schweiz
Sterne
4
Jedes Jahr sind wir gespannt auf eine neue Tour. Seit 2005 sind wir mit Peter unterwegs.
Mehr...
Kontaktperson
Helene und Gerhard Ruff
Zusatzinfo
Die treuesten Gäste
Sterne
4
Weitere Bewertungen

Wieso mit uns?

Natur und Kultur in einem! Seit 20 Jahren unterwegs werden sie nicht nur sicher geführt ...

Sicher geführt

Als Wanderleiter mit eidg. Fachausweis darf ich zu jeder Jahreszeit Gäste gegen Entgeld auf Wanderungen führen.

Reich an Kultur

Ich versuche lebendig erlebbar zu machen, was ich an Kenntnissen als Kulturführer sowie Buchautor erworben habe.

A bis Z organisiert

Von Verpflegung über Transport, Übernachtung und Timing ist jeder Event auf Wunsch durchorganisiert.