Urteil von Zermatt

amüsanter Visper Rundgang

Datum
Gruppen auf Anfrage
Das Matterhorn ist bestiegenMatterhorn-Besteigung in Visp

Matterhorn-Besteigung in Visp

Photo-Finish der Erstbesteiger

Eine Politikerkarriere aufgezeichnetEine politische Karriere wird aufgearbeitet

Eine politische Karriere wird aufgearbeitet

Josef Anton Clemenz war der grösste Politiker, den Visp je hatte. Teilnehmer arbeiten seine Karriere vor seinem Wohnhaus auf.

vor GerichtGericht Matterhorn-Sturz (SRF)

Gericht Matterhorn-Sturz (SRF)

Eduard Whymper und Peter Taugwalder müssen sich dem Richter stellen

Hotel Mont Cervin ZermattHotel Mont Cervin in Zermatt

Hotel Mont Cervin in Zermatt

Das Hotel Mont Cervin spielt eine zentrale Rolle im Visper Rundgang «Das Urteil von Zermatt»

die sieben ErstbesteigerDie Matterhorn-Erstbesteiger

Die Matterhorn-Erstbesteiger

Vier von den sieben Matterhorn-Erstbesteigern haben das Abenteuer nicht überlebt.

«Das Urteil von Zermatt» – ein amüsanter geführter Rundgang mit Mahlzeit durch Visp. Eine unvergessliche Zeitreise mit dem erfolgreichsten Visper Politiker. Spass und Unterhaltung auf dem verblüffenden Rundgang durch Visp mit kulinarisch-önologischen Leckerbissen zum Abschluss im urchigen Weinkeller.

hourglass-half

1 Abend

person-walking

2 Std.

people-group

12 - 24 Personen

utensils

Apéro, Suppe, Raclette, Dessert

umbrella

das ganze Jahr

money-bill-wave

ab 99.-/Pers.

Erfahren Sie auf einem Rundgang durch Visp, was der grösste Visper Politiker, Richter und Hotelier, Joseph Anton Clemenz (1810 - 1872), mit dem Urteil von Zermatt zu tun hat, und was er auf verschiedenen Stationen sonst noch Verblüffendes zu berichten weiss. Im Weinkeller Johanneli Fi werden die sagenhaft guten Weine aus Europas höchstem Weinberg zum Raclette-Schmaus verkostet.

Im Preis inbegriffen:

• Führung durch die verwinkelten Gassen des Visper Ortskerns
• Weissweinapéro mit Roggen-Snack, Zuppa alla Zucca con Gin
• Raclette-Schmaus und Dessert mit Wasser, Wein, Espresso und Schnaps
(Alternativ gegen Aufpreis Fondue Chinoise)

Programm

Führung durch Visp und einen Abschnitt Walliser Geschichte

Der Jurist Josef-Anton Clemenz führt persönlich durch seinen Heimatort und die Teilnehmenden helfen ihm dabei. Das wird spannend und hat viel Spass-Potenzial

Akribisch recherchiert

Alle historischen Details wurden seriös recherchiert und gekonnt verwoben. An drei markanten Ecken im Dorf wird je eine Erfolgsgeschichte aus dem Leben von Clemenz inszeniert

Johanneli-Fi-Keller als Partner

Vom Apéro bis zum Espresso mit Jännu-Lütter begleitet und die Kellerei Johanneli Fi in Visp und lädt zum zweiten Teil in den schmucken Weinkeller.

Zufriedene Kunden sind meine beste Werbung

Seit 20 Jahren organisieren wir zusammen mit Peter die Whisky-Night im Hochmoor und den Sternguckerabend – auf höchstem Niveau.
Mehr...
Kontaktperson
Carmen und Amadé Kalbermatten
Zusatzinfo
Rest. Moosalp 14 Punkte Gault Millau
Sterne
5
Jedes Jahr sind wir gespannt auf eine neue Tour. Seit 2005 sind wir mit Peter unterwegs.
Mehr...
Kontaktperson
Helene und Gerhard Ruff
Zusatzinfo
Die treuesten Gäste
Sterne
4
Peters Animationen sind grosse Klasse. Mit einem Apfel und ein paar Handys erklärt er die komplexe Geologie des Monte-Rosa-Massivs sehr verständlich.
Mehr...
Kontaktperson
Stefan Eggel
Zusatzinfo
Journalist
Sterne
5
Weitere Bewertungen

Gibt es noch offene Fragen?

Häufig gestellte Fragen, die ich schon oft und gerne beantwortet habe

Gehen wir bei jedem Wetter? Ist die Tour zu streng für mich? Pellerine oder Regenschirm? Wie bindet man am besten Wanderschuhe? Diese und alle anderen Fragen zum meinen Angeboten beantworte ich sehr gerne - sie regen mich an, meine Produkte zu verbessern.

Was sind Kultur-Wanderreisen?

Darf ich mit den Turnschuhen auf die Trekking-Tour kommen?

Ihre Bergwanderschuhe sollten eingetragen sein, damit sie nicht schon am ersten Tag eine Blase kassieren, mit der sie eine Woche unterwegs sein werden.

Organisierst du auch einen Apéro im Anschluss?

Ja, gerne. Wir haben das Material dazu (Gläser, Halter, Espressotassen, Holzteller, Metallbecher, Thermoskrüge usw.) für Gruppen. Wenn immer möglich geht bei uns jede Veranstaltung auch "durch den Magen", sei es als Apéro, Picknick, braten über dem offenen Feuer (mobile Bronxtonne), Suppe usw. Fragen Sie nach!

Sind die Gutscheine immer einlösbar?

Für Gutscheine, die bezahlt wurden, sind wir eine Leistung schuldig. So lange es das Produkt gibt und so lange die Firma Alpevents.ch existiert. Zögern sie also nicht, für die Einlösung eines alten Gutscheines nachzufragen.

Wieso mit uns?

Natur und Kultur in einem! Seit 20 Jahren unterwegs werden sie nicht nur sicher geführt ...

Sicher geführt

Als Wanderleiter mit eidg. Fachausweis darf ich zu jeder Jahreszeit Gäste gegen Entgeld auf Wanderungen führen.

Reich an Kultur

Ich versuche lebendig erlebbar zu machen, was ich an Kenntnissen als Kulturführer sowie Buchautor erworben habe.

A bis Z organisiert

Von Verpflegung über Transport, Übernachtung und Timing ist jeder Event auf Wunsch durchorganisiert.